Internationale Gutachten – Total Cost of Ownership, Sao Paulo, Brasilien

Projekt:

Total Cost of Ownership (TCO):  Vergleich Deponierung und Verbrennung von Siedlungsabfällen

Das Problem:

Im Zuge der Erstellung des Abfallwirtschaftskonzeptes für die Region Sao Paulo, Brasilien, sollen im betrachteten Szenario alle bei der Deponierung und Verbrennung von Siedlungsabfällen anfallenden Kosten gegenübergestellt werden.

Die Lösung:      

Detaillierte Kostenbetrachtung zu Invest, Betrieb und Nachsorge mit zeitdynamischer Berechnung der TCO sowie Bewertung der relevanten Kosteneinflussfaktoren.

Auftraggeber: 

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz, Maßnahme der Technischen Kooperation Bayern – Sao Paulo

Zeitraum:   

Januar 2006

Deponierung von Siedlungsabfällen

Betrachtung einer Hangdeponie mit einem Füllvolumen von 10.000.000 m³, einer Betriebszeit von 20 Jahren und einer Nachsorgedauer von 40 Jahren. Kosten für Bau der Deponie nach TASi, der Behandlung von Deponiegas und Sickerwasser, den Betrieb (Personal, Betriebsmittel, Machineneinsatz) sowie die Nachsorge wurden untersucht.

Verbrennung von Siedlungsabfällen

Betrachtung einer Müllverbrennungsanlage mit europäischen Umweltstandards, einer Betriebszeit von 20 Jahren und einer Jahreskapazität von 500.000 Mg/a. Die Kosten für den Bau der Anlage, den Betrieb sowie die Erlöse aus Stromproduktion und Ferndampfbereit­stellung wurden untersucht.

Total Cost of Ownership

Mittels zeitdynamischer Berechnung wurden anhand der ermittelten Daten die Total Cost of Ownership (TCO) für die Verbrennung und die Deponierung von Siedlungsabfällen ermittelt.  Die den TCOs entsprechenden Müllgebühren sind bei der Verbrennung in hohem Maße von den über die Fernwärme zu erlösenden Einnahmen abhängig. Im ersten Bearbeitungsschritt wurden die Kosten und Erlöse mit dem Bezug auf deutsche Verhältnisse ermittelt. Im zweiten Bearbeitungsschritt werden die Kosten vor Ort ermittelt. Der Datenabgleich mit den Projektpartnern in Sao Paulo läuft derzeit.